"Kate Mosse - Das verlorene Labyrinth"

reinlesen ... Hörprobe


<<   WEITERE BÜCHER   >>


Kate Mosse
Das verlorene Labyrinth
kaufen bei







Kate Mosse
günstig ersteigern


Bookinists Buchtipp zu

Michael Crichton

Timeline

© 2000

Ein Forscherteam um Professor Johnston aus Historikern, Architekten und Physikern arbeitet in Frankreich an der Dordogne an Ausgrabungen der Burg La Roque. Großzügig gesponsert wird ihre Tätigkeit von der amerikanischen High-Tech- Firma ITC. Das Team gerät in helle Aufregung, als der Professor von einem Besuch bei ITC nicht mehr zurückkehrt. Allerdings gibt es eine merkwürdige Nachricht in den Unterlagen des Klosters: "Helft mir", datiert vom 7.4.1357 in der zweifelsfreien Handschrift des Professors.

mehr ...


Bookinists Buchtipp zu

Ein Roman zum selben geschichtlichen Thema
von
Sabine Korsukéwitz

Das Lied der Zikaden

© 1998

Für Leser, die die Polarisierung zwischen gut und böse nicht so sehr stört, ist der Roman eine gelungene Darstellung des Alltaglebens im 16. Jahrhunderts. Er ist weder blutig noch sexistisch und daher sicher mit gutem Gewissen besonders an Jugendliche zu verschenken. Auch wenn er die grausame Rolle der hl. Inquisition viel zu schwach beleuchtet, erhellt er trotzdem sehr genau, dass wirtschaftliche Hintergründe all zu oft den Lauf der Geschichte und die mit ihr verknüpften Einzelschicksale bestimmen.

mehr ...


"Kate Mosse - Das verlorene Labyrinth"


Das verlorene Labyrinth
"Kate Mosse - Das verlorene Labyrinth"

ür die Liebhaber historischer Romane gilt es, sich den Namen einer neuen Autorin zu merken: Kate Mosse. Die englische Journalistin arbeitet für Rundfunk und Fernsehen und ist Mitbegründerin des Orange Prize , einem renommierten englischen Literaturpreis.

Seit Kate Mosse ihren ersten Roman "Das verlorene Labyrinth" veröffentlich hat, wird sie in einem Atemzug mit dem amerikanischen Thrillerautor Dan Brown genannt und gerne wird ihr Buch mit dem Erfolgsroman "Sakrileg" verglichen. Doch während Brown seinen Schwerpunkt auf die kunstgeschichtliche Seite in seinem Thriller legt, steht bei Kate Mosse mehr die Geschichte selbst im Mittelpunkt der Handlung.

Bei Ausgrabungen in Südfrankreich entdeckt Alice im Juli 2005 in einer verborgenen Höhle zwei Skelette. Vermutlich sind die Knochen mehrere hundert Jahre alt. Überraschend ist jedoch die Reaktion der Polizei: Sofort werden alle Arbeiten in der Höhle gestoppt, ein junger Polizist kommt wenige Tage später bei einem Unfall mit Fahrerflucht ums Leben. Die Freundin von Alice verschwindet spurlos. War sie zusammen mit dem jungen Polizisten an illegalen Verkäufen beteiligt? Haben die beiden den verschwundenen Ring mit dem geheimnisvollen Labyrinth gestohlen?

Gleichzeitig blendet Kate Mosse achthundert Jahre zurück und erzählt die Geschichte von Alais, die von ihrem Vater beauftragt, ein Buch mit geheimnisvollen Zeichen in Sicherheit bringt, da ein brutaler Kreuzzug gegen eine christliche Sekte in Südfrankreich geführt wird. Béziers ist bereits gefallen und die Verfolger nähern sich Carcasonne. Alais wird zur Hüterin des Grals und die Mythen und Geheimnisse wirken bis in die Gegenwart.

Keine Frage, von Spannung versteht Kate Mosse eine ganze Menge, denn man kann sich kaum von der Romanhandlung losreißen. Und auf die stimmigen historischen Details legt sie bis hin zur genauen Sprache, langue d'oc, großen Wert. Die Kleider der Frauen, der Geruch auf den Straßen - das alles lässt sie den Leser hautnah miterleben. "Das verlorene Labyrinth" kann als spannender historischer Thriller rundum empfohlen werden.
manuela haselberger



   Kate Mosse -
   Das verlorene Labyrinth
    Originaltitel: »Labyrinth«, © 2005
    Übersetzt von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
    © 2005, München, Droemer, 752 S., 22.90 € (HC)
    © 2005, Argon Verlag, 20 CDs., 39,90 € (CD)
   

          gebundenes Buch
          Audiobook 20 CDs



Hörprobe

... kaufen Sie Ihr Buch hier ....
    ersteigern bei EBAY, gebraucht bei AbeBooks oder mit Libri bei Ihrem Buchhändler

Kate Mosse
Das verlorene Labyrinth
Kate Mosse
Das verlorene Labyrinth

Kate Mosse
Das verlorene Labyrinth




  mehr zu
  Kate Mosse
  im amazon shop

Suchbegriff

 Bookinists
 amazon shop

  hier klicken


Titel von
Kate Mosse
 Taschenbuch


Kate Mosse

TITEL

© JAHR


Kate Mosse

TITEL

© JAHR

 Hardcover


Kate Mosse

TITEL

© JAHR


© 5.1.2006

by Manuela Haselberger
www.bookinist.de

Free counter and web stats